MilPro und Arbeitsboote



Schlauchboote mit Festrumpf, sog. RIBs (Reinforced Inflatable Boats) werden nicht nur als wendige Sportboote und zuverlässige Rettungsboote eingesetzt, sondern aufgrund ihrer großen Stabilität und guten Seetauglichkeit auch als vielseitige Einsatzboote gebraucht.

RIBs finden Verwendung als Arbeitsboote beim Betrieb von Offshore Windkraftanlagen, aber auch beim Einsatz zum Küstenschutz und anderen hoheitlichen Aufgaben, wie etwa als Patroullienboot der Polizei oder Marine.

Wildhagen Marine-Service betreut seit Jahren in Deutschland die Boote von der finnischen Werft Boomeranger Boats Oy, die, neben Sondereinsätzen, wie z.B. beim G8-Gipfel in Mecklenburg-Vorpommern 2008, im ständigen Gebrauch von Einheiten der Deutschen Marine stehen. Unsere Servicemechaniker sind durch regelmäßige Schulungen beim Hersteller stets auf dem neuesten Stand und stehen unseren Kunden für Service- und Wartungsarbeiten zur Verfügung.

Die Spezialität von Boomeranger ist seit über 20 Jahren die Fertigung nach Kundenwünschen. Die Werft orientiert sich dabei an den Anforderungen des Einsatzes. Boomeranger RIBs sind in allen Größen von ca. 5m bis15m erhältlich. Boomeranger Rümpfe werden in Kompositbauweise (Boomeranger C-Serie), aus Polyethylen (F-Serie) oder Aluminum (A-Serie) hergestellt. Kohlefaser und hochwertige Kompositbaustoffe sowie Technicken, wie Infusion werden für Hochgeschwindigkeits-RIBs verwendet. Durch diese Vielseitigkeit bei den Rumpfmaterialien bietet  Boomeranger die größte Auswahl an individuellen RIBs in der kommerziellen RIB-Industrie.

Für weitere Informationen sprechen Sie uns gerne an.
BOOMERANGER